Dienstag, 26. Juli 2016

EMMA 2.0


Als Kathrin von April-Sonne kürzlich Design-Näher für ein Emma-Update suchte, dachte ich mir, dass ich endlich mal an der Reihe bin, sie bei einem ihrer Projekte zu unterstützen. Kathrin ist eine meiner treuen, sehr fleißigen Probenäherinnen, die mich schon bei sehr vielen Schnitten unterstützt hat. Und deshalb wollte ich ihr jetzt auch mal helfen und ein ganz besonderes Design-Beispiel nähen.

Die Baskenmütze EMMA ist ein schon lange veröffentlichtes Freebook, welches bisher ohne Schirm und aus Jersey genäht wurde. Wir testen gerade Emma 2.0 mit Schirm und ich wollte diese Variante unbedingt aus Cord probieren. Deshalb habe ich ein bisschen gebastelt und tada, hier kommt mein Ergebnis.

Kathrin hat die Variante aus undehnbaren Stoffen auch gefallen, sodass sie hierfür gleich eine ausführlich bebilderte Anleitung erstellt hat.

Ihr könnt euch also auf was Tolles gefasst machen!

Motti hat sich übrigens sehr über seine neue "Schaffner-Mütze" gefreut. Wir haben sie aber erst mal für den Herbst zurückgelegt. Bei den aktuellen Temperaturen ist sie doch bissl warm =)



Kommentare:

  1. Wow die ist toll geworden!! Kompliment! So eine ähnliche mütze steht bei mir auch schon länger auf der to-sew-liste. Bis zum herbst dauert es ja wohl noch ein momentchen ;-). Lg katrin

    AntwortenLöschen
  2. Leider funktioniert der Link zum Freebie der Baskenmütze nicht mehr?!

    AntwortenLöschen