Samstag, 5. März 2016

Emjo-Shirt von Oh Junge!

Ui, ich sehe gerade, meinen Blog habe ich in letzter Zeit etwas vernachlässigt. Es wird dringend Zeit, euch hier mal wieder etwas zu zeigen!

Während im Hause Made for Motti gerade wieder an einem neuen Hosen-Schnitt gewerkelt wird, habe ich jetzt endlich mal Zeit gefunden, euch einen echt lässigen Schnitt vorzustellen.
 
Ein Raglan-Shirt haben wahrscheinlich viele von euch schonmal genäht. Das Besondere am Emjo-Shirt von Oh Junge! ist aber der extrem lässige Oversize-Look und der asymmetrische Saum. Obwohl ich vor dem Nähen erst etwas skeptisch war, haben sich unsere beiden Emjo-Shirts mittlerweile zu echten Lieblingen gemausert. Es ist einfach mal was anderes! Und der kleine sieht darin so richtig "stylisch" aus =)


Das Teil ist außerdem rucki zucki genäht und passt ganz toll zur gleichnamigen Pants oder einer schmalen Röhren-Jeans.

Beide Schnitte findet ihr hier.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen