Dienstag, 9. Februar 2016

HELAU!


Motti hatte sich so auf Fasching gefreut. Zwei Kostüme lagen bereit, denn in der Kita wird gleich zwei Tage lang gefeiert. Leider hat uns am Wochenende dann die Erkältungswelle überrollt, sodass Motti und ich beide auf der Couch Fasching verbringen müssen.
Das Feuerwehrmann-Sam Kostüm hatte ich euch ja schon gezeigt. Das wäre heute dran gewesen. Gestern wollte der kleine Mann eigentlich als Peter Pan gehen. Das Kostüm habe ich letzter Jahr schon genäht, es passt dieses Jahr aber immer noch. Ein paar Bilder zeige ich euch trotzdem.

Aber eine Frage hätte ich noch: Was macht ihr mit euren Kindern, wenn sie krank sind? Der Kleine hat zu nichts Lust, will nur kuscheln und am liebsten den ganzen Tag fernsehen. Weil ich selber so kraftlos bin, habe ich ihm eben einen Winnie-Pooh-Film eingelegt. Aber was machen wir danach? Irgendwelche guten Tipps?

Schnitt: "Trotzkopf" von Schnabelina (eine Nr. größer, Saum verlängert, Halausschnitt ohne Bündchen)






Kommentare:

  1. Total cooles Kostüm, das auch nach Fasching sicher gern getragen wird! Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  2. Total cooles Kostüm, das auch nach Fasching sicher gern getragen wird! Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  3. Super süßes Kostüm! Ich hoffe ihr habt noch Gelegenheit das später einmal zu tragen. Und wenn es bei einer Familienfaschingsfeier ist.

    Liebe Grüße und gute Besserung
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. liebe dominique, das kostüm ist sehr schön genäht und gefällt mir richtig gut. Schöne idee und danke für die inspiration. Gute Besserung für euch!
    Liebe Grüße von Antonsmuddi Katja

    AntwortenLöschen
  5. liebe dominique, das kostüm ist sehr schön genäht und gefällt mir richtig gut. Schöne idee und danke für die inspiration. Gute Besserung für euch!
    Liebe Grüße von Antonsmuddi Katja

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein tolles Kostümchen! Ich hoffe, Euch geht´s inzwischen besser. Als Alternative zum Fernseher bei Krankheit gehen bei uns Hörspiele ganz gut, und Vorlesen - da braucht frau selbst nicht soooviel Kraft dazu.

    Hättest Du vielleicht Lust, bei meiner Linkparty Applikationen mitzumachen? Gern auch mit älteren Werken mit Appli. Schau mal:
    https://carlanaeht.wordpress.com/2015/07/13/linkparty-applikationen-jetzt-gehts-los/
    Liebe Grüße, Carla.

    AntwortenLöschen